Gesundheitszentrum | Bad Leonfelden

Am Hauptplatz der Kurstadt Bad Leonfelden wurde das Gesundheitszentrum errichtet und stellt einen Blickfang dar.

Firma SIMADER führte die Generalunternehmer-Tätigkeit bei diesem Bau durch.
Die Feuermauern zu den anliegenden Nachbarn wurden gestützt und blieben stehen, der Innenkern wurde von Grund auf neu errichtet.

Trotz des geschlossenen Bebauungsplanes wurden durch großzügige Fensterflächen und Lichtkuppeln helle freundliche lichtdurchflutete Räume geschaffen. Die Nur-Glas-Fassade im Erdgeschoß wirkt einladend und transparent.

Markant ist zB das Stiegenhausgeländer, welches aus durchgefärbten Holzwerkstoffplatten mit symmetrischen Lochbohrungen hergestellt wurde.

Ein Blick auf den Stadtplatz von Bad Leonfelden und ins Voralpengebiet offenbart sich auf der Dachterrasse.

Nach einer Bautätigkeit von nur 10 Monaten wurde das behindertengerecht ausgeführte Gesundheitszentrum bezogen und folgende Gesundheitseinrichtungen sind nun unter einem Dach vereint:
Allgemeinmediziner Dr. Eduard Reischl
Bandagist Heindl
Maria Schutz Apotheke
Neuroth Hörgeräte
Optik Mayer